Volo-Blog des IFP |
Was Volos bewegt

Engel im Schnee
Engel im Schnee.

In meinem Kopf klingt das Lied „Schneeflöckchen, Weißröckchen“. Mein Computerbildschirm zeigt schneebedeckte Berge. Meine Tastatur ist so kalt oder warm wie immer. Auf meiner Maus bilden sich keine Eisblumen. Kann Winter im Büro Spaß machen?

12. Januar 2017 |
Share
Der heiße Draht nach München
Mitten in der fremden Stadt München einen Ansprechpartner finden - am Ende war es leichter als gedacht.

Sie kennen mich nicht und sie haben nichts davon, mir ihre Zeit zu opfern - und trotzdem nehmen sie sich einen ganzen Tag für mich.

21. Dezember 2016 |
Share
Volo bei einer Kirchenzeitung? Check!
Pixabay lizenzfrei

10 Dinge, an denen Du merkst, dass Du bei einer katholischen Kirchenzeitung volontierst. Ein Selbsttest

23. November 2016 |
Share
Wo ist die Grenze?

Kinderdemenz? Das gibt es? Ja, so habe ich auch erst reagiert. Und mir dann gedacht: Mehr Menschen müssen davon erfahren. Gesagt, aber nicht leicht getan...

08. November 2016 |
Share
Ein kleines Resümee
Erstes Volo-Jahr

Halbzeit – das erste Volo-Jahr ist beendet, das zweite schon angebrochen. Ich bin viel herumgereist und habe viel lernen dürfen. Mittlerweile steht nicht nur in meinem Terminplaner, sondern auch in denen meiner Familie und Freunde, wann ich wo anzutreffen bin.

17. Oktober 2016 |
Share
Was für 1 Jahr...
ifp-Volos 16

...vom Leben als ifp-Volontär her.

11. Oktober 2016 |
Share
Warum Journalisten gute Schuhe brauchen

Hast Du dich schon mal gefragt, was Journalisten so an den Füßen tragen? Warum es bequem sein muss? Und warum Ballerinas anders als Gummistiefel mit Vorsicht zu genießen sind?

24. Juni 2016 |
Share
Je suis Fritjes
Quelle: Twitter Jean-Manuel Tétris @Canalha034

Nach den Anschlägen von Paris habe ich hier im Voloblog meine Gedanken aufgeschrieben. Nun gingen in Belgien die Bomben hoch - das Land aus dem ein Großteil meiner Familie stammt.

23. März 2016 |
Share
40 Tage ohne Tier

Fastenzeit: kein Alkohol, kein Fleisch, keine Süßigkeiten? Alles schon gehabt! Ich versuche es 40 Tage lang vegan. Kein Frühstücksei, keine Spagetti Bolognese, kein Käsekuchen.

21. März 2016 |
Share
Parteimitglied als Journalist? Ich bin so frei!
Parteimitglied als Journalist?

In jedem Beruf gibt es Dos and Don'ts. Und manchmal gibt es sogar etwas dazwischen. Für Journalisten gehört dazu etwa die Frage, ob die eigene Arbeit mit der Mitgliedschaft in einer politischen Partei vereinbar ist. Wie frei und unbefangen ist ein solcher Journalist noch? Heißt es nicht immer, ein guter Journalist mache sich nicht gemein mit einer Sache, auch nicht mit einer guten?

15. Februar 2016 |
Share