Volo-Blog des IFP

Die „rasende Reporterin“ – Tag eins der Bischofskonferenz in Fulda

Einmal im Jahr findet in Fulda die Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz statt. Das heißt für mich als Volontärin im Bistum Fulda: ganz schön viel Trubel! Was genau am ersten Tag der "Biko" los war, lest ihr im Beitrag.

05. Oktober 2019 |
Share
Bis nach Santiago und zurück

Aufregend, herausfordernd, wunderschön und lehrreich: meine letzte Reise unter dem ifp-Banner ist ein Sinnbild für die zwei Jahre Volontariat.

28. September 2019 |
Share
Time to say Goodbye
Ein tolles Foto. Es gibt schönere. Schärfere. Aber das wären nicht wir.

Es ist vorbei: Zwar sind die meisten V17er-Volos noch fleißig in ihren Redaktionen, doch der Abschlusskurs setzte einen Schlussstrich der Ausbildung am ifp. Da wird es selbst für eine Westfälin mal emotional.

14. August 2019 |
Share
Fürs Spielen bezahlt
Stop-Motion mit den Frankenaposteln

Man nehme ein Dutzend Playmobil-Männchen sowie zwei motivierte Social-Media-Redakteurinnen und heraus kommt eine alte Idee in neuem Glanz.

12. August 2019 |
Share
Schlechte Tage gibt es nicht

Lachen schenken: Die Klinikclowns Pomodoro und Lupino machen jeden Mittwochnachmittag die Kinderstation in Großhadern unsicher. Dabei lassen sie nicht nur Kinder und Eltern ihre Ängste und Sorgen für einen Moment vergessen...

26. Juli 2019 |
Share
Europawahl – ein kinderleichtes Thema?
Europawahl 2019 / Foto: Barbara Zeidler, Jacqueline Laci

Die EU ist wichtig, deshalb sollten wir alle bei der Europawahl wählen – keine Frage. Aber was ist die EU eigentlich genau? Welche EU-Institutionen gibt es? Wofür sind sie gut? Und was macht unser Europäisches Parlament? Diesen Fragen wollte ich nachgehen und sie im Kindermagazin Stafette Grundschulkindern erklären.

22. Mai 2019 |
Share
Einfach mal machen - Zu Besuch auf der re:publica

Zukunftsfähiger Journalismus muss dort stattfinden, wo sich die potenziellen Nutzer*innen aufhalten – und das mittlerweile auf mehreren Kanälen in unterschiedlichen Formaten.

14. Mai 2019 |
Share
Reportage - die Königsdisziplin?
Quelle: Pixabay

Die Reportage als Königsdisziplin des Journalismus? Dieses Gerücht hält sich hartnäckig. Ob Reportagen wirklich so herausfordernd sind, wie befürchtet, durfte ich in einem Workshop herausfinden. Und habe dabei noch ganz nebenbei eine Hemmschwelle überwunden. 

08. Mai 2019 |
Share
Déjà-vu auf dem Schreibblock

Wie eine Recherche für eine Reportage bei mir zu einem Throwback-Moment geführt hat. Und warum das ifp ein neues Spezialseminar ins Programm aufnehmen sollte. 

23. April 2019 |
Share
Vier Tage für eine Stunde live
Alle Volos zusammen im Studio

In vier Tagen fit für die Magazinsendung bei M94.5. Geht das? Wir Volos 2018 haben das in der Kurseinheit zum Thema „Radiojournalismus“ geschafft. Moderation, News, CvD, Musik, Social Media und Kollegentalk – das volle Programm.

15. April 2019 |
Share