Webblog von Milena Furman

Bild des Benutzers Milena Furman

Milena Furman, Jahrgang 1987 ist eine Frohnatur, Karnevalistin und Radiofrau. Geboren als kleiner Aprilscherz im beschaulichen Bensberg im Bergischen Land war sie mit Köln schon immer sehr verbunden - vor allem durch die Straßenbahnlinie 1 "Köln-Weiden - Bensberg". Für's Studium der katholischen Theologie zog es sie aber erst mal nach Bonn. Dort beim Uni-Radio Blut geleckt. Anschließend als rasende Reporterin für die NRW-Lokalradios unterwegs gewesen. Zwischendurch folgten Stationen bei Radio Vatikan, der Deutsche Welle und der Katholische Hörfunkarbeit. Seit Oktober 2014 volontiert sie beim Domradio in Köln und ist stolz endlich mit Kölner Kennzeichen durchs Rheinland düsen zu können. 

facebook.png

In Deutschland ist erneut das Dschungelfieber ausgebrochen. Das heißt: Möchtegern-Promis, die einst mal was waren oder wieder was werden wollen, treffen sich zum gemeinsamen Buhlen um Aufmerksamkeit im australischen Dschungel. Und Fernsehdeutschland ist dabei! Gibt natürlich keiner zu. - Ich schon!

Vom: 27. Januar 2016