September 2014

The Queen and I
29. September 2014

Hamburg, Mitte August 2014. An meinem ersten Arbeitstag in der Hafenstadt steige ich bei den Landungsbrücken aus. Ich will zu Gruner und Jahr, mein Praktikum bei Geo Special beginnt. Wie wird es dort sein? Was wird man dort machen können? Plötzlich reißt mich ein gewaltiges Dröhnen aus meinen Gedanken. Es ist das Horn der „Queen Mary 2“, die majestätisch durch die Elbe gleitet. Welch ein königlicher Empfang!

Im Geheimdienst Ihrer Majestät: James Bond - hier in seinem einzigen Film von George Lazenby verkörpert - mit seiner Verlobten Tracy
29. September 2014

Es ist für Journalisten ein Glücksfall, wenn ein rundes Jubiläum ansteht, zu dem sie einen besonderen Bezug haben. Etwa der 50. Todestag Ian Flemings, Schriftsteller und James-Bond-Erfinder, am 12. August 2014. Für einen 007-Fan wie mich der Anlass, ein Portrait zu schreiben. Manchmal wird aus einem solchen Glücksfall aber ein richtiger Coup, dann springt deutlich mehr heraus als nur ein Portrait.

26. September 2014

„Hat jemand Lust und Zeit, nach Albanien zu fliegen?“ fragt der Büroleiter, und die Redakteure blicken sich an: Lust auf jeden Fall. Zeit? Nein! Aber es gibt da ja noch den Volontär, und der hat zum Glück gerade beides. So kommt es, dass ich Ende Juli für sechs Tage mit Renovabis nach Albanien fliege - eine spannende Reise mit Gesprächspartnern, die mir von bewegenden Schicksalen berichten.